Port Said

Port Said Cruise

Die Geschäfte abklappern

Port Said (arabisch Bur Said) war ein wichtiger Hafen, zum Zeitpunkt seiner Gründung am Beginn der Arbeiten für den Suez-Kanal Ende des 19. Jahrhunderts. Die wichtigsten Seeämter hatten hier ihren Sitz.

Heute ist er einer der Zielhäfen Ihrer MSC Mittelmeer-Kreuzfahrt. Das Gebiet rund um die Schiffswerft Basin im südlichen Zentrum ist sehenswert aufgrund seiner staubigen im europäischen Stil erbauten Kolonialhäuser aus dem 19. Jahrhundert. Auch wenn sie inzwischen ein wenig abgenutzt sind, bleiben sie sehr interessant. Leider werden sie im Rahmen der anhaltenden Neugestaltung der Gebäude bald abgerissen werden müssen. Die zentrale Hauptverkehrsader Sharia al-Gumhorriya reflektiert den Wechsel von Port Said als einfachen zollamtlichen Transferhafen zum Handelszentrum. Dieses wird deutlich an den Tafelglasfassaden, die nach und nach die Balkone aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts ersetzen, je mehr die Straße weiter Richtung Norden verläuft.

Während Ihrer Mittelmeerkreuzfahrt mit MSC werden Sie auch die Möglichkeit haben, den Basar von Port Said zu

Kreuzfahrten von/bis Port Said in 2024

Landausflüge & Aktivitäten

  • Filtern nach
  • Kategorie
    • Kategorie auswählen
  • Filter zurücksetzen
  • Sortieren nach
  • Dauer

Filtern nach

Filter

Schließen

Sortieren nach Dauer

Filter zurücksetzen

Alle Ausflüge unterliegen der Verfügbarkeit. Bitte loggen Sie sich ein, um herauszufinden, welche Ausflüge für Ihre Kreuzfahrt verfügbar sind.
PDF herunterladen

Wir aktualisieren regelmäßig unsere umfangreiche Auswahl an Landausflügen, um Ihren Kreuzfahrturlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Einige Ausflüge werden auch an den Einschiffungs- oder Ausschiffungstagen angeboten, während Sie an den Seetagen unsere Bordaktivitäten genießen können.